Schulsozialarbeit

Kompetenzen und Aufgaben der Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit berät, unterstützt, begleitet und fördert die SchülerInnen bei schulischen und persönlichen Anliegen und Fragen. Gemeinsam wird nach Lösungen gesucht. Die Schulsozialarbeit gilt als Vertrauensperson der SchülerInnen.

Für Eltern steht die Schulsozialarbeit für Beratungen zu erzieherischen Fragen zur Verfügung. Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist sehr wichtig für die Stärkung der SchülerInnen.
Bei besonderen Anliegen wird mit externen Fachstellen eine Triage geschaffen, um die SchülerInnen optimal zu unterstützen.
Die Schulsozialarbeit arbeitet mit lösungsorientierten Methoden. Durch Präventionsprojekte, Gruppenarbeiten und Klasseninterventionen stärkt die Schulsozialarbeit das Klassenklima und das soziale Zusammenleben an der Schule. Die Schulsozialarbeit untersteht der Schweigepflicht und ist kostenlos.

 

Manuela Nieland

Manuela Nieland

Dipl. Sozialpädagogin/-arbeiterin

Telefon: 056 / 245 04 58
Mobile: 079 / 159 78 91

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bürozeiten  
Dienstag 10:00 - 13:30 Uhr
Mittwoch 10:00 - 13:30 Uhr
   
Übrige Zeit Weitere Termine nach Vereinbarung